Neue Schmucklinie von Bodiy

Home+Jeannette Graf, Pressemitteilung+Neue Schmucklinie von Bodiy

Neue Schmucklinie von Bodiy

Jeannette Graf stellt ihre eigene Schmucklinie vor

München, 13. Juli 2017 – Zusammen mit der Designerin und Inhaberin der Online Schmuck-Boutique Bodiy (hier) Alexandra Fink hat Jeannette Graf jetzt ihre eigene Schmucklinie auf den Markt gebracht. Ursprünglich als Testimonial angefragt, hat es so viel positives Feedback auf die Schmuckstücke gegeben, die Jeannette Graf getragen hat, dass schnell daraus der Plan gefasst wurde, eine eigene kleine Kollektion mit Jeannette zu fertigen.

Da Jeannette Graf als Star-Bloggerin (hier) und Fashionista bei den Trends immer die Nase vorn hat, kam für sie nur eine Boho bzw. Edel-Hippie-Kollektion in Frage. Diese Schmuckstücke sollen sie und ihren Stil verkörpern. Da Alexandra Fink und Jeannette Frauen der Tat sind, hat es nicht lange gedauert, bis die 19-teilige Kollektion, bestehend aus Ketten, Chockern, Headpieces, Ringen, Armreifen, Fußkettchen und Ohrringen entstanden ist. Alles goldfarben, genau der Geschmack der Star-Bloggerin aus München.

Ausverkaufte Bodiy-Schmucklinie

Kurz nachdem der Schmuck online ging, war er auch teilweise schon wieder ausverkauft. Beide hatten nicht mit einem so großen Run auf die traumhaften Teile gerechnet. Schnell werden sie neue Pieces nachproduzieren, um so die Käufer und Fans zufrieden zu stellen und glücklich zu machen.

HIER finden Sie Bildmaterial für eine Berichterstattung, bitte beachten Sie Nutzungsbedingungen für die Nutzung von Bildmaterial und des Mplus Agentur Bildarchivs.

Vor kurzen hat Bloggerin Jeannette Graf auch Ihre eigene Modekollektion präsentiert, lesen Sie HIER für mehr Informationen.

2017-07-13T13:08:17+00:00 13. Juli 2017|Jeannette Graf, Pressemitteilung|